· 

Herbstgefühle

by Carmen Schubert Herbstoutfit Autumn Pringle of Scotland falloutfit

Der Herbst bringt viele Veränderungen; aus Grün wird eine bunte Mischung aus Rot-, Gelb- und Orangetönen, nach der sanften, umhüllenden Sommerbrise kommt ein kalter, frischer Wind.  Neblige Morgen als Unterstützung der romantisch- herbstlichen Melancholie und verregnete Tage für die Muße. Eine neue Jahreszeit, ein neues Lebensgefühl. Mal alles im Kleiderschrank hinterfragen; Kann das noch, Soll das noch, Muss das noch? Einfach ein bisschen Platz schaffen. Ist das bequem, oder kann das weg?  

 

 

OUTFIT DETAILS 

 

Pullover von H&M x Pringle of Scotland  *gibt es hier

Jeans von Mister*Lady *eine Auswahl findet ihr hier

Gürtel von H&M *gibt es hier 

Loafer von ASOS *gibt es hier 

Tasche *ausverkauft 

 

 

Die rosa Sandaletten, die man im Rausch gekauft hat an jemandem verschenken, der sie mehr als Nie trägt, sich der vielen unbequemen Pumps entledigen, die den Alltag doch eher unangenehm als erfolgreich machen.  Sich einfach mal fragen; für wen mache ich das hier eigentlich ? Und wenn die Antwort mehr als "ICH" ist, dann sollte man beginnen, das Konzept anzuzweifeln. Klartext; ich will, dass meine Kleidung mich unterstützt und nicht einschränkt. Die Stimme, die fragt 'wann zum Teufel willst du das tragen?' sollte mehr Gehör bekommen. Das ein oder andere Buch hat sicherlich mehr Potential für eine Investition, als ein hautenges Kleid, dass ich schon vor dem Anziehen wieder ausziehen möchte. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Astrit (Freitag, 25 Oktober 2019 10:12)

    Liebe Carmen, das sind wieder sehr schöne Fotos, bequeme Kleidung und doch elegant! Wer hat sich beim Kleiderkauf noch nicht vertan? Genießen wir den Herbst und hoffen auf ein paar goldene Tage!

    LG Astrit

  • #2

    Vanessa (Freitag, 25 Oktober 2019 10:46)

    Toller Beitrag & wunderschöne Herbstfoto Carmen! :)
    Ich bin auch der Meinung, dass Kleidung einen unterstützen anstatt ein unangenehmes Gefühl in einem auszulösen. Die Einen nutzen Kleidung um sich auszudrücken und die anderen sehen das Ganze einfach nur als Mittel zum Zweck an - in jedem Fall ist es wichtig sich wohl zu fühlen, alles andere auszusortieren und beim nächsten Einkauf auf seine Intuition zu hören. :)

    Liebe Grüße
    Vanessa

  • #3

    Clarissa | Charming Landscapes (Freitag, 25 Oktober 2019 12:40)

    Liebe Carmen,

    deine Fotostrecke ist wundervoll. Sie bringt mir den Herbst nahe, auch wenn ich gerade am Bildschirm sitze.

    Herbstzeit verbinde ich mit Gemütlichkeit, mit Wind in den Haaren und gedämpften Farbtönen. Kuschelige Kleidung finde ich dann einfach wunderbar wohlig. Besonders, wenn ich draußen durch die vielen raschelnden Blätter schlender.

    Liebe Grüße, Clara

  • #4

    Karina (Freitag, 25 Oktober 2019 22:46)

    Ein richtig schöner Herbstlook. Der Pulli ist hier definitiv mein Favorit!

  • #5

    Sweta (Dienstag, 29 Oktober 2019 12:25)

    Hey! Ich mag deine schönen Herbstfotos. Du bist so wunderschön und dein Outfit ist wirklich klasse.
    Ich finde auch, dass die Kleider einen unterstützen sollten. Für mich ist es sehr wichtig, dass meine Kleidung bequem ist. Ich fühle mich dann um so wohler.

    Liebe Grüße
    Sweta

  • #6

    Larissa (Dienstag, 05 November 2019 12:42)

    Ein sehr schön geschriebener Beitrag und tolle Herbstfotos. Ich sehe das genauso. Kleidung soll unterstützen. Egal ob privat oder im Job. Man muss sich einfach darin wohlfühlen. Dann strahlt man das auch nach außen :)
    Liebe Grüße
    Larissa

  • #7

    Jana (Donnerstag, 14 November 2019)

    Hallo Carmen, wieder mal unheimlich schöne Fotos! So einen ähnlichen Pulli habe ich auch, meiner ist aber schwarz und grau :) Steht dir super!

    Liebe Grüße
    Jana

  • #8

    Anna (Samstag, 16 November 2019 10:01)

    Der Pulli ist ja mal mega schön �

    Liebe Grüße,
    Anna
    Von www.whenanna.com