Voguely favs'





Neuste Artikel


Anzeige | Immer schick und passgenau - Dolzer Maßkonfektionäre

by Carmen Immer schick und passgenau - Dolzer Maßkonfektionäre

Vor einiger Zeit standen bei mir (neben wöchentlichen Kaffeetreffen mit meiner besten Freundin, verkaufsoffenen Sonntagen und „hier muss die neue Vogue gekauft werden“) einige Vorstellungsgespräche in meinem Kalender. Und wie sagt man doch so schön? Der erste Eindruck zählt. Nicht nur einem selbst fallen beim Gespräch ein zu lockerer Rock oder eine zu enge Bluse zur Last. Ein ständiges an sich selbst Rumgezupfe macht auch den nettesten Personalleiter irgendwann wahnsinnig.

 

Bei einem Bewerbungsgespräch ist es wichtig, seine Stärken so gut wie möglich zu präsentieren.  Das richtige Auftreten spielt dabei eine große Rolle. Rückblickend hatte ich wirklich sehr viel Glück, dass mein neuer Arbeitgeber die Pink – Pink Kombi aus Blazer und Rock entweder einfach übersehen, toleriert oder sogar für gut befunden hat.

Um auf der sicheren Seite zu stehen, sollte man sich trotzdem an einen gewissen Dresscode halten. Schwarz, weiß, dunkelblau und grau sind Farben, mit denen man definitiv nichts falsch machen kann. Wer mutig ist, wagt sich an Brauntöne heran und wer jedem sofort zeigen möchte, dass er ein modisches Ausnahmetalent ist, wählt eben rosa Pastelltöne. 

mehr lesen 17 Kommentare

Maxikleid mit Blumenprint

Carmen Schubert by Carmen Maxikleid Blumenprint

Eine Woche, zwei Zugfahrten und drei Busfahrten später, habe ich nun endlich wieder ein paar Tage Ruhe und Zeit diesen Artikel zu schreiben bevor es dann endlich nach Nizza geht.  Die letzten Tage habe ich damit verbracht, mit meiner besten Freundin durch die Straßen von Prag zu schlendern, Kuchen zu essen und mein neues Objekt der Begierde von Louis Vuitton anzuhimmeln. Ein schweres Leben. Ich weiß.  Natürlich habe ich mich zusammengerissen und meine Freunde Louis, Donatella & Co hinter mir gelassen. Dafür ist eine neue GUESS Tasche bei mir eingezogen. Dazu aber später mehr. 

 

Outfit Details: 

 

Kleid von Orsay *gibt es hier

Tasche von Mango *gibt es hier

Sonnenbrille von Nanette Lepore *ausverkauft 

Schuhe von Zara *ausverkauft 

 

Endlich hat es das Maxikleid von meiner März Wunschliste in meinen Kleiderschrank geschafft und ich muss sagen – ich liebe es. Es fühlt sich beim Tragen so leicht an und hat einen ganz besonders raffinierten Schnitt. Und auch wenn ich vielleicht ein (oder zwei) Mal über mein eigenes Kleid gestolpert bin, würde ich das jederzeit wieder auf mich nehmen. 

mehr lesen 28 Kommentare

Das kleine Schwarze

Das kleine Schwarze by Carmen Modeblog  schwarzes Kleid Zara

Das kleine Schwarze.  Ein Klassiker der Modegeschichte. Coco Chanel sagte in einer Ausgabe der Vogue zum „little black dress“ „Dieses schlichte Kleid wird eine Art von Uniform für alle Frauen mit Geschmack werden“. Und so ist es nun auch gekommen. Vor allem Audrey Hepburn machte es, unter anderem mit einem von Givenchy entworfenen Modell im Spielfilm Frühstück bei Tiffany bekannt. Das Besondere an diesen schwarzen Kleidern ist, dass man sie zu fast jedem Anlass tragen kann. Man ist niemals over – oder underdressed. 

 

 

OUTFIT DETAILS: 

 

Kleid von Zara *gibt es hier 

Tasche von Mango *gibt es hier 

Schuhe von Zara *gibt es hier

 

 

Auch wenn dieses Kleid natürlich nicht 100% die Kriterien des kleine Schwarzen erfüllt, liebe ich dennoch den lockeren und leichten Schnitt. Inspiriert wurde ich übrigens von einer meiner Lieblings Bloggerinnen Carin Olsson (parisinfourmonths). In die braune Tasche von Mango habe ich mich sofort verliebt und kaufte mir die farblich dazu passenden Schuhe von Zara.  

mehr lesen 23 Kommentare

Summer Vibes

Carmen Schubert Zara Bluse Boyfriendjeans Modeblog Modeblogger Deutschland

Bei Temperaturen von 27°C kann man nun endlich wieder von Sommer sprechen. Sommerkleider werden aus dem Schrank geholt,  Jacken in die Winterschubladen verbannt und der Vorrat an Sonnencreme aufgestockt. In Cafés gilt ab jetzt die „draußen ist das neue drinnen“ Regel und plötzlich ist die Stadt am Wochenende wieder voller Leben. 

 

 OUTFIT DETAILS: 

 

Volant Bluse von Zara *ähnliche hier

Jeans von Zara *gibt es hier 

Hippie Style Sonnenbrille *gibt es hier 

Wildleder Pumps von Zara *ausverkauft 

Tasche von Mango *ausverkauft

 

 

Das heutige Outfit ist durch und durch Sommerinspiriert. Blumenmuster, leichte und fließende Volant Schnitte, lässige Jeans und runde Sonnenbrille im Hippie Style. Unser Shooting fand dieses Mal übrigens auf Schloss Moritzburg, dem Drehort von drei Haselnüsse für Aschenbrödel statt.  Auch wenn das Wetter nicht so ganz mitgespielt hat und wir am Ende des Tages durch den Regen rennen mussten, war es trotzdem ein toller Ausflug mit atemberaubender Kulisse. 

 

mehr lesen 20 Kommentare

Spitzentop & Jeans von Zara

Spitzentop Spitzenoberteil Zara Modeblog Carmen Schubert Modeblog Deutschland

Fernweh. Wer kennt es nicht? Dieses Bedürfnis seine Koffer zu packen, dem Alltag zu entfliehen und einfach irgendwo hin zu fahren. Man möchte Stadtlärm gegen das Rauschen von Wellen und Anzughose gegen Sommerkleid eintauschen.  Umso mehr freue ich mich auf meinen Sommerurlaub in Nizza. Die idyllische Hafenstadt im Südosten Frankreichs war schon länger wieder auf meiner Reisewunschliste auf den ersten Platz gerückt. Ich kann ich es kaum erwarten diesen tollen Ort mit der langen Strandpromenade wieder zu besuchen. Aber bis es soweit ist, hole ich den mediterranen Flair zu mir nach Hause.

 

OUTFIT DETAILS:

 

Oberteil von Zara *gibt es hier

Schwarze Jeans von Zara *gibt es hier

Sonnenbrille von Nanette Lepore *weitere hier

Schuhe von CCC  *gibt es hier 

Tasche von Orsay *gibt es hier 

 

 

Wie ihr schon bei meiner Wunschliste im Mai bemerkt habt, habe ich momentan eine große Schwäche für Spitze und helle Farben, insbesondere Beige Töne. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis dieses sommerliche Oberteil von ZARA mich gefunden hat. 

mehr lesen 22 Kommentare