Voguely favs'


Februar

Glitzer, Glitzer und noch mehr Glitzer.

Das dachte sich die Designer der neuen Swarovski Kollektion wohl auch. 

Als ich so durch die Schmuckabteilung schlenderte, blieb mein Blick direkt an diesem bezaubernden Ring hängen. Ganz nach dem Motto, mehr ist mehr, verliebte ich mich sofort in das extravagante Schmuckstück. 

Manchen gefällt es, manchen nicht. Aber für mich war es definitiv mein Voguely Fav' des Monats.  


Neuste Artikel


A springtime story

mango bluse volant dunkelblau rüschen beige tasche mango ring

Der Frühling steht vor der Tür und langsam aber sicher tausche ich Mäntel und Plüschpullover gegen Volant Bluse und Sonnenbrille.

Nach den scheinbar nicht enden wollenden kalten Wintertagen, beginnt nun wieder die Zeit der leichten Stoffe und fließenden Schnitte. Hach, ich liebe diese Jahreszeit! 

  

 

 OUTFIT DETAILS 

Sonnenbrille von Nanette Lepore *mehr hier

Bluse von Mango *ähnliche hier *gebraucht hier

Tasche von Mango *nur noch hier!

Wildlederpumps von Zara leider ausverkauft

Uhr von Fossil *gibt es hier

 

 

Mit dem Sale auf die Winterkollektion, kommt auch die neue, farbenfrohe Frühlingsmode in die Läden. Neben den für die Jahreszeit sehr typischen und fast schon dazugehörigen Pastell Töne, strahlen die Röcke, Tops und Blusen dieser Welt in den schönsten Farben. 

Von der aufblühenden Natur und den ersten Veilchen des Jahres inspiriert, entdeckte ich meine Volant Bluse von Mango wieder neu. Man sagt schließlich nicht umsonst, dass die Frühlingsgefühle die Verliebtheit beeinflussen.

Und ich... ich bin verliebt in eine Bluse!

mehr lesen 2 Kommentare

Back to Black

Carmen Schubert schwarzer Blazer schwarzer Bleistiftrock elgegantes Outfit von Orsay rote Sohlen chickes Outfit Modeblog

Einmal im Jahr habe ich diese gewisse Phase. Sie beginnt meist kurz nach der September Vogue Ausgabe und inspiriert mich zum Kauf der seltsamsten (*Schrägstrich) extravagantesten (*Schrägstrich) schönsten Dinge, die mein Kleiderschrank je zu Gesicht bekommen hat.

 

Besagte Einkäufe in Form von Glitzer Broschen bis hin zur schwarzweiß gestreiften Felljacke vermehren sich munter weiter, bis ich eines Tages vor einer Pinken Satin Bomberjacke stehe und beginne, mit ihr zu liebäugeln. Abends, eine Stunde nachdem man eigentlich längst hätte zu Bett gehen sollen, dessen ungeachtet aber mit einer ausführlichen und kein Detail auslassenden Selbstreflexion beginnt, stellt man fest, dass etwas nicht stimmt.

 

Wie war man von Etuikleid und Bleistiftrock zu einem dieser „trendy is the last stage before tacky“ Fashionistas mutiert?

Ich habe also beschlossen, mich nach meiner kleinen modischen Exkursion wieder ein bisschen mehr in meine Stil Richtung zu bewegen oder besser gesagt, sie wieder zu finden, 

 

 

PS:Die Felljacke bleibt trotzdem bei mir!

mehr lesen 31 Kommentare

Schmucksucht

Brosche bijou brigitte carmen schubert modeblog bunte Brosche Pfauen Brosche

Ebenso wie Schuhe und Taschen, besetzen nun seit neustem auch so manche glänzenden Schmuckstücke großräumige Flächen meines eh schon viel zu kleinen Zimmers.

 

Dennoch komme ich nicht umhin, gewisse Teile mit nach Hause zu nehmen. Nehmen wir diese wunderschöne Pfauen Brosche. Man schlendert durch den Laden, ohne ein besonderes Ziel, fast schon wieder bereit zu gehen, da sieht man aus dem Augenwinkel etwas Buntes schimmern. Sofort dreht Frau sich um und sieht eine wunderschöne, wenn auch übertriebene und fast schon kitschig angehauchte Brosche. Sätze wie „ich werde das Ding eh nie tragen“ oder „das ist aber schon ein bisschen zu viel“ lassen dich den Laden ohne Brosche verlassen.

Was nicht bedacht wurde: In der nächsten Woche wird man jeden Morgen und jeden Abend an besagtem Geschäft vorbeigehen. Und irgendwann, ich garantiere es, geht man erneut hinein - "nur um zu schauen". 

Leider muss man feststellen, dass die Brosche noch genauso schön ist, wie man sie in Erinnerung hatte und fügt sich entweder in die Rolle „Sofort kaufen!“ oder „noch ein paar Tage Balztanz führen und dann kaufen!“ ein.

mehr lesen 26 Kommentare