· 

Wasserstoff

by Carmen Schubert Zara satin lingerie white dress

Der erste Tag des Jahres,  an dem es so warm ist, dass man das Gefühl hat die Hitze würde den Körper wie ein Kokon umhüllen. Nicht fähig, eine einzige gedankliche Anstrengung vorzunehmen, in einer angenehmen, sommerlichen Müdigkeit gefangen. Fast schon träge. An den See, die karierte Decke auf das Gras legen, sich auf die karierte Decke legen, in der Hoffnung auf die kleinste sommerliche Brise. Aber die Blätter an den Bäumen bewegen sich nicht einen Millimeter. Und weil so erschöpft vom Nichtstun, liegt man bald im Halbschlaf auf der karierten Decke und ergibt sich seinem schläfrigen Körper. Aus Angst zu verbrennen, schleppt man sich irgendwann zum Steg und schaut auf das klare, beinahe unbewegliche Wasser.

Und es ist, als würde es magisch anziehen. In der nächsten Sekunde spürt man, wie die Hände die klare Oberfläche zerteilen und die nackte Haut von kaltem Nass umgeben ist und die Energie durch den Körper schießt. Man taucht ein, lässt sich fallen, öffnet die Augen und erkennt undeutlich die Konturen der Oberfläche, wo sich das Licht in Millionen Teile bricht. Auf dem Rücken dahinschwebend, verliert man für einen kurzen Moment jedes Zeitgefühl. Und während die eisige Schwerelosigkeit einen die Welt um sich herum vergessen lässt, ist es einer dieser Augenblicke, in denen ich mir meines Körpers bewusst werde, ihn spüre, mir einbilde, das Blut durch meine Adern fließen und mein Herz pochen zu hören. Bis man mit einem kräftigen Zug dem Licht entgegen schwimmt und erneut die stille Wasseroberfläche durchbricht.

 

 

Satin Kleid by Zara

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Astrit (Samstag, 24 August 2019 11:03)

    Ohhh, ich kann direkt spüren, was du meinst, liebe Carmen! Welch schöner Text und solch romantische elfenhaften Bilder von dir im bezaubernden Kleid.
    Liebe Grüße
    Astrit

  • #2

    Jana (Samstag, 24 August 2019 20:50)

    Was für ein hübsches Kleid in einem beeindruckenden Ambiente :) Steht dir sehr gut und auch ein Kompliment an deine schönen Haare! :) Die Farbe gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße
    Jana

  • #3

    Yvonne (Sonntag, 25 August 2019 15:16)

    Wow traumhafte Bilder!

  • #4

    sina martin (Montag, 26 August 2019 09:47)

    Ein wirklich toller Ort zum Fotos machen und das Kleid sieht echt klasse aus.

  • #5

    Lisa (Montag, 02 September 2019 17:15)

    Sehr schönes Kleid. Ich finde du hast dafür auch die perfekte Location gewählt. Es passt beides sehr gut zusammen. :)
    Liebe Grüße, Lisa
    https://litzkoblog.wordpress.com/